Your infinity: second service

Your infinity: second service
Your infinity: second service

Angetretene Teamkombis:

– Patrick & Roland vs. Christian & Ekki
– Christian & Roland vs. Ekki & Patrick
– Ekki & Roland vs. Christian & Patrick

Hexenkessel: durchschnittlich besucht, Ehrengast: Augustiner.

Ein Abend, der ein spannendes Finale lieferte.

Am gestrigen Abend ergänzte Patrick jegliche Teamkombi erfolgreich. Der Vergleich mit einem ausgewachsenen Zuchtbullen nach 14 monatigem Deckungsentzug ohne Sedativum kommt seiner gestrigen Spielstärke nahe. Klock, klock, klock, klock,…

Offensichtlich, dass Patrick am Schluss auch in einer Winner-Kombi stand. Nach einem langem Kampf mit Penaltiy ähnlichem Ausmaß, konnte sich die Kombi Ekki & Patrick am Ende mit den meisten Erfolgen durchsetzen.

1:0 für Ekki & Patrick, schnick schnack auf zack.

oha, drei auf einen Streich

Wirtshaus Kongressgarten im Westend
Wirtshaus Kongressgarten im Westend

Ab dem 26./27.03.2011 werden im Westend gleich drei Lokale aufgrund von Insolvenz geschlossen.

Es handelt sich dabei um folgende Lokale:

1. Kongress Bar
2. Wirtshaus Kongressgarten
3. Wirtshaus Zur Schwalbe

Laut Süddeutscher Zeitung (Link zum Artikel) lässt es der Betreiber am kommenden Wochenende noch ein letztes Mal richtig krachen und dann ist dicht.

Nachfolger für die Räumlichkeiten werden hoffentlich schnell gefunden, ansonsten wird’s ein trockener Sommer im Bavaria Park.

Your infinity im Münchner Westend

Your infinity im Westend München
Your infinity im Westend München

Am gestrigen Abend wurde nach unzähligen Trainingseinheiten die your infinity Liga eröffnet. Klick klack, Flasche uff und druff.

Der Spielbetrieb findet am legendären Lettner Tischkicker (take a look now: It’s not a table, it’s a lettner) statt. Fetten Dank an die Ps für das imposante Stadion!

Zum Saisonauftakt gesellten sich auch die Ehrengäste Augustiner, Lammsbräu und Becks – Mr. Tegernseer hat zukünftige Besuche angekündigt.

Folgende Teamkombis traten gegeneinander an:

– Patrick & Roland vs. Ekki & Gernot
– Gernot & Roland vs. Ekki & Patrick
– Ekki & Roland vs. Gernot & Patrick

Eiskalt und lauwarm brühten das Team Roland & Patrick trickreiche Schmankerl im Hexenkessel der Ps auf und entschieden den Abend deutlich für sich.

1:0 für Roland & Patrick, sauber und ab.

„Solle earm oane duschn, Spatzl?“

Das „Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB“ besitzt zum Westend München eine Publikation namens Grünflächen im Münchner Westend. Ansätze zu einer bewohnerorientierten Planung, erschienen im Selbstverlag 1991. Zitat aus der Information zu dieser Publikation:

„Im Münchener Westend besteht ein starkes Defizit an wohngebiets- und wohnungsbezogenen Grünflächen seit der Gründung des Viertels.“

Ob die o. g. Untersuchung bei den Veränderungen im Münchner Westend zu rate gezogen wurde, bleibt fraglich.

Im Jahr 2010 wurde mit der Aktion „Mobile Bäume“ (Link zum Artikel aus Münchner Wochenanzeiger) versucht, auf die Situation im Westend aufmerksam zu machen und langfristig mehr Grün ins Viertel zu holen.

Jetzt im Frühjahr 2011 gab’s darauf Antwort:

Wenn Bäume im Weg stehen, wann ist es am unauffälligsten diese wegzuschaffen? Exakt: im Winter, wenn die Bäume recht unfällig blätterlos sind. So jetzt geschehen mit einigen Bäumen auf der Freifläche Ecke Ligsalzstr./Heimeranstr. Vielen Bewohnern ist bis jetzt noch nicht aufgefallen, dass dort fünf mächtige Bäume fehlen.

So sah es aus am 16.02.2011:

Ecke Ligsalzstr./Heimeranstr. am 16.02.2011
Ecke Ligsalzstr./Heimeranstr. am 16.02.2011

Sieben Tage später stand nur noch die alte Kastanie vom Nachbargrundstück:

Ecke Ligsalzstr./Heimeranstr. am 23.02.2011
Ecke Ligsalzstr./Heimeranstr. am 23.02.2011

Ob die Kastanie die kommenden Bauvorhaben überleben wird? Ob das verlorene Grün durch Neubepflanzung ersetzt wird? Oder wird auf die grüne Lunge „Bavaria Park“ verwiesen? Who knows?

Monaco Franze Platz – aktueller geht's nimmer