Schlagwort-Archive: Beluga

Monaco Franze Platz im Vodka Rausch

Zu gegebenen Anlässen wird – tendenz meist im Winter – ein feines reines Wässerchen geöffnet. Die Auswahl ist bekanntlich reichlich, wobei sich ein paar Vodka Marken grob positioniert haben: Mernaya, Russian Standard, Beluga, Parliament – bestmöglich ab Silberfiltriert.

Während eines Sturmrauschs kann die Abnahmemenge recht beachtlich sein.

Dieser Bedarf wurde Ende 2012 von zwei Münchner Brennereien erkannt und schwupp-diwupp Aloha zwei Münchner Vodkas auf den Markt:

  1. Lions Vodka:
    aus der bekannten Duke-Brennerei; fein, mild, der Genuß mit einem Hauch von Gin
  2. Monaco Vodka
    gebrannt „im dem Herzen von Schwabing“; fein, mild, eher klassisch

zu 2. auf der Flasche tront das Konterfei unseres Patrons:

Der Monaco ist Westendler
Der Monaco ist Westendler

Wieder mal ein Versuch, den Anspruch auf den Monaco als Schwabinger zu untermauern – hallo, wo ist der Franze geboren? Schon mal die 3. Folge „Kalt erwischt“ geschaut?

Whatever. Brennerei im Westend eh nicht notwendig. Hier rulez: Augustiner!

Es gibt eh andere Gesprächsthemen:
Fußball, Musik, Film oder z. B. echten Fischgrät-Parkett und rustikale Dielen auf nimmer Wiedersehen zu entsorgen; so aktuell am Monaco Franze Platz:

Dielen und Fischgrät-Parkett raus
Dielen und Fischgrät-Parkett raus

stay tuned