Tag: der Joint danach

Die SZ und die Drogen

Jetzt bin ich seit Urzeiten nicht nur Abonnent sondern auch Leser der SZ, und das meist ganz gerne. Vieles macht ihr gut, liebe SZ. Aber beim Thema Drogen, da verstehe ich euch nicht. Ich meine, der Schwerpunkt zum Thema Rausch und Risiko war doch nicht schlecht. Aber. Nach dem Klassiker Gepanschte Joints, da konnte man Read More

Re: Man kann ja nicht vorsichtig genug sein

Die Schönheit im Bavariapark. Wahrscheinlich war der Joint mit Marihuana gepanscht. Hilft nur ungepanschtes Koks und Bier. Merz Read More

Gepanschte Joints

Man kann ja nicht vorsichtig genug sein. Jetzt hat die Süddeutsche Zeitung erhöhte Gefahr beim Konsum illegaler Drogen identifiziert: „Mit Marihuana gepanschte Joints erhöhten zusätzlich die Suchtgefahr.“ (http://www.sueddeutsche.de/bayern/exzessiver-cannabis-konsum-kiffen-bis-der-arzt-kommt-1.1246574) Abgesehen davon, dass wir alles außer Weißbier sowieso kategorisch ablehnen: Danke SZ, und Vorsicht, Mädels! Lasst euch mit sowas nicht über den Tisch ziehen. Merz Read More