Monaco-Franze-Platz = Knotenpunkt

Kundgebung von nicht erwähnenswerten am Kulturladen Westend, Ligsalzstr. 44, Thema: „Linke Gewalt stoppen“. Hä? Wer gibt denn so was frei? Auch die weiteren Kundgebungsorte sind sehr verwunderlich und machen äußerst stutzig, wie so etwas überhaupt frei gegeben wurde?

Mögliche Antwort: bewusst Steuergelder verbrennen. Immerhin waren das mindestens (!) 150 Tagssätze diverser Einsatzbeamter plus Samstagszuschlag.

tztztz… unglaublich!

Monaco-Franze-Platz als Knotenpunkt
Monaco-Franze-Platz als Knotenpunkt
0